Montagsfrage: Vergessen und noch mal lesen

Auf die letzten Montagsfragen vom Buchfresserchen hatte ich leider keine Antworten parat und habe sie ausgelassen. Aber heute bin ich wieder dabei, denn irgendjemand muss bei der heutigen Frage auch mal eine andere Antwort als Harry Potter abgeben. Und derjenige bin dann wohl ich.

montagsfrage_banner

Wenn du ein/e Buch(-reihe) restlos vergessen könntest, um es/sie nochmal neu zu lesen, welche/s wäre das?

Denn meine Antwort lautet hier ganz eindeutig: Die Anhalter-Reihe von Douglas Adams. Keine Reihe habe ich so oft gelesen. Keine Reihe hat mir so viel Spaß bereitet. Und es wäre einfach super, noch mal komplett wissenlos in diese verrückte Welt voller depressiver Roboter, weidomierenden Matratzen, zweiköpfigen Präsidenten und Handtüchern einzutauchen.

Leider geht das natürlich nicht, aber wen eine Reihe selbst nach dem xten Mal lesen immer noch absolut fantastisch ist, kann es kaum eine andere Antwort geben.

Ich gehe mir ein Handtuch holen …

Advertisements

Ein Gedanke zu “Montagsfrage: Vergessen und noch mal lesen

Laber mich voll, ich mag das.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s