Gemeinschaftsprojekt

Wer mich kennt weiß, dass ich mich am liebsten einfach in neue Dinge hineinstürze ohne vorher darüber nachzudenken oder irgendwas zu planen.

Deshalb ist diese spontane Idee, die mir neulich kam, genau mein Ding.

Lasst uns gemeinsam ein Buch schreiben und es veröffentlichen.

Ich habe keine Ahnung worüber.

Ich habe keine Ahnung wie.

Ich habe keine Ahnung von irgendwas.

Aber man kann es ja gemeinsam herausfinden.

Was dazu nötig ist, ist eigentlich erst mal nur euer Interesse. Wenn ihr also Bock habt, zu schreiben, ein Cover zu gestalten, ein Buch zu verlegen, oder was sonst noch so anfällt, meldet euch.

Die zu erwartenden Millionen, die so ein Buch dann einbringt würden selbstverständlich unter allen Beteiligten gerecht geteilt. An sich soll es aber einfach um den Spaß an der Sache gehen.

Wenn euch das erst mal reicht schreibt mich an und zusammen überlegen wir dann, was sich aus der nicht vorhandenen Idee so machen lässt.

Bei Interesse schreibt einfach in die Kommentare oder eine Mail an michaelsenautor(at)gmail.com.

Ich bin gespannt, ob sich aus dieser völlig spontanen, unüberlegten, undurchdachten Idee, etwas entwickelt.

4 Gedanken zu “Gemeinschaftsprojekt

Laber mich voll, ich mag das.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s